Frohe Weihnachten mit Panoramastanzen von Charlie & Paulchen

Weihnachtskarten 2020 – unbezahlte Werbung wegen Markennennung Ich habe mir dieses Jahr ein paar Panoramastanzen von Charlie & Paulchen “gegönnt”. Bereits im letzten Jahr gefielen Sie mir richtig gut…,aber jetzt habe ich zugeschlagen und diese Karten gefertigt: Die goldenen Schriftzüge wurden alle mit Hotfoil-Stanzen von Spellbinders aufgedruckt. … und auch das kleine Sterntalermädchen hat es…

Frohe Weihnachten in schwarz-weiß-gold

Weihnachtskarten 2020 – unbezahlte Werbung wegen Markennennung Ich habe mich mit frischen Stanzen und Stempeln von Creative Depot, Alexandra Renke und Charlie & Paulchen eingedeckt. In diesem Blog lege ich den Schwerpunkt auf Karten in Schwarz-,Weiß und Goldtönen.     Neben dem Stempel kamen hier noch Stanzen von Stampin up zum Einsatz: Die Randstanze “Frohe”…

weiße Weihnachten

Weiße Weihnachten? Nun ja, mit einer weißen Weihnacht wird es hier wohl nichts! Daher habe ich noch eine letzte Weihnachtskarte ganz in weiß gefertigt – mit vielen weißen Tannen und etwas Strukturpaste. Vielleicht wird es ja im nächsten Jahr eine weiße Weihnacht geben… Ich wünsche Euch allen ein frohes Fest und besinnliche Feiertage. Eure Stempelschwester

Weihnachtsmarkt in Bavenhausen

Weihnachtsmarkt im DRK Kindergarten Am letzten Freitag im November hatte ich einen kleinen Stand auf dem Weihnachtsmarkt in Bavenhausen. Zusammen mit meiner Schwester durfte ich den Kaufmannsladen im Eingangsbereich nutzen. Neben meinen Weihnachtskarten hatte ich viele Sterne aus Architektenpapier bzw. Transparentpapier dabei. Als Eyecatcher hatte ich große Tütensterne aufgehängt. Zahlreiche beleuchtete Engel und Tannengrün sorgten…

Nur noch 4 Wochen bis Weihnachten…- Teil 2

Nur noch gut 4 Wochen bis Weihnachten…- Teil 2 Heute habe ich dann mit Hilfe der Prägeschablone “hohoho” von Mundart noch diese Karten gefertigt. Sie sind größtenteils schlicht weiß und mit etwas Gold “veredelt”. Auch meine kleinen Wichtel kamen wieder zum Einsatz. Dieses Mal mit Goldfarbe coloriert ;-)). Die Wichtel habe ich zunächst auf weißem…

Nur noch 4 Wochen bis Weihnachten…

Nur noch gut 4 Wochen bis Weihnachten… Nächste Woche habe ich einen kleinen Stand auf einem Kreativmarkt in der Nähe. Daher bin ich gerade in einem Weihnachtskarten-Rausch…Ich habe so viele Ideen und nur noch so wenig Zeit…Zum Glück sind jetzt auch die letzten Bestellungen (Wichtelwald Stencil von Alexandra Renke bzw. die Nadelbaumstanze von stampin up)…

Zauberschöne Festtage

Weihnachten aus dem “Handgelenk” ;-)) Für diese Weihnachtskarte kam keine Stanze oder der Plotter zum Einsatz. Und das Schöne ist, sie ist auch noch schnell gemacht. Als erstes wird mit einem Stempelkissen schwungvoll die Welle gewischt. Vielleicht zunächst auf etwas Schmierpapier ausprobieren… Ein paar Sternenstempel dazu, etwas Washitape mit “Merry Christmas”/Weihnachtsstempel und ein paar weihnachtliche…